Willkommen bei der 
Historischen Narrenzunft Markdorf e.V.

Mitglied der
Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte e.V.

Unsere nächsten Aktionen

Die Narrenzunft Markdorf kocht für Sie 

Auch am ersten Freitag im Juni, dem 7. Juni 2024 wird das
Zunfthaus Obertor der Historischen Narrenzunft Markdorf
wieder für alle Gäste aus nah und fern geöffnet sein.
Mitglieder der Narrenzunft kochen für sie und werden sie
bewirten.

Am 7. Juni servieren wir Ihnen
Frische Tagliatelle mit Lachs-Sahne-Soße oder
Bolognese mit kleinem Salat

 


Das Obertor öffnet wie gewohnt um 19.00 Uhr. Wir laden Sie recht herzlich zu ein paar gemütlichen Stunden in unsere Zunftstube ein. Über Ihren Besuch freut sich die Historische Narrenzunft Markdorf.

Um besser planen zu können bitten wir Sie um Voranmeldung mit
- Name
- Personenzahl

bis 03.06.24 unter [email protected] 

bzw. 0176 / 246 77 143. 


Die Höhepunkte der Fasnet findet Ihr unter Fasnet 2024 

Aktuelles

23.05.2024 - Indische Inspiration an Mai-Kochede

Ein mild-fruchtiges Kichererbsencurry, vorneweg ein bunter Blattsalat und zum Dessert eine weiße Schokoladencreme mit Himbeersauce wartete auf die Gäste der Mai-Kochede im Obertor - und die Erwartungen wurden voll erfüllt. Nächsten Monat gibt es frische Tagliatelle wahlweise mit Lachs-Sahne- oder Bolognesesauce. Am besten gleich reservieren!


30.04.2024 - Fahnenschwingen-Probetraining 

Die Fahnenschwingergruppe der Narrenzunft hat am letzten Dienstag im April zum Probetraining eingeladen. Mit viel Spaß und Freude wurden erste Schwünge und Würfe, wie Harnisch, Helmbusch oder der Florentiner, ausprobiert - und das auch gleich mit Erfolg. Die anwesenden Schnupperer wollen wieder kommen. Wer auch Lust hat, darf jederzeit ins Training kommen. Hierzu einfach vorab Kontakt mit unserem Oberfahnenschwinger Tobias aufnehmen.  


27.04.2024 - Landschaftsversammlung der VSAN

am Samstag ging es dann für eine Abordnung unserer Zunft zur Landschaftsversammlung der VSAN nach Siebenen in die Schweiz.   


26.04.2024 - Spende für „Familien in Not“ 

„Mit kleiner Hilfe große Hoffnung schenken“ lautet der Slogan der Aktion „Familien in Not“ des Markdorfer Mehrgenerationenhauses und genau das, möchte die Narrenzunft Markdorf: Hoffnung schenken. Viele Familien mit Kindern sind auch in Markdorf von Armut betroffen und so war schnell klar, dass die Narren mit ihrer diesjährigen Spende diese Aktion unterstützen möchten. Die stolze Summe von 1000€ wurde anlässlich der Jahreshauptversammlung an Renate Hold vom MGH übergeben. Lebensmittel, neue Kinderschuhe, ein Schulausflug, Gesundheitskosten, Geburtstagsgeschenke und Vieles mehr. Wir sind uns sicher, dass das Geld hier gut investiert ist. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle auch an alle Gastzünfte und Umzugsgruppenteilnehmer des Fasnetsunntig-Umzuges in Markdorf sowie die Kinderball-Tombola-Loskäufer, die durch ihre Spende ebenfalls einen wertvollen Beitrag zu dieser grandiosen Spendensummer geleistet haben. Gemeinsam Hoffnung schenken! 

 

26.04.2024 - Jahreshauptversammlung

Am Freitag fand die Jashreshauptvesammlung der Historischen  Narrenzunft statt. 
Neben den Berichten der Vorstände gab es zahlreiche Ehrungen und Informationen. 

05.04.2024 - April Kochede

Bei der April-Kochede im Obertor hat uns der Jungnarrenrat 
Gulasch mit Spätzle und Salat serviert. 
Super lecker wars.  


 Närrische Termine

Google Calendar

Inhalte von Google Calendar werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Calendar weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Zunftfiguren

Hänseler
Kaujohle
Narrenrat
Alt-Markdorferin

Feste feiern im Obertor

Nicht nur Narren feiern im Zunfthaus Obertor!